Aktivitäten der Gemeinde im Februar 2011

  • 11. Februar, Freitag 18:00 Uhr: Kabbalat Schabbat mit Simon Panitsch
  • 20. Februar, Sonntag 16:00 Uhr: Lehrnnachmittag des Jüdischen Lehrhauses: „Jiddisch in Israel“. Film und Diskussion.
    Film von Dorothea Greve und Annika Hillmann dokumentiert die Erinnerungen von Zeitzeugen aus Osteuropa, die die beide Autorinnen in Israel befragten.
  • 25. Februar, Freitag 18:00: Kabbalat Schabbat mit Landesrabbiner Jonah Sievers
  • 26. Februar, Sonnabend 10:30 Uhr: G’ttesdienst Schabbat Wajakel mit Landesrabbiner Jonah Sievers.


Veranstaltungen der Kultusgemeinde in Räumen der Gemeinde, Rote Str. 28 in Göttingen (Innenstadt/Fußgängerzone), und des Jüdischen Lehrhauses bei Arbeit und Leben, Lange Geismarstr. 72.

Advertisements

Über Jüdische Kultusgemeinde für Göttingen und Südniedersachsen

Webseite der "Jüdische Kultusgemeinde für Göttingen und Südniedersachsen e.V."
Dieser Beitrag wurde unter Monatsprogramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.