Veranstaltungen zu Pessach und im April

Mittwoch,               28. März    18.00 Uhr:     Anmeldeschluss für die Seder-Feier

Freitag,                   30. März    18.00 Uhr:     Seder-Feier (mehr dazu im KOL-Text)

Sonnabend,            31. März    10.30 Uhr:     G’ttesdienst 1. Tag Pessach

Freitag,                      6. April    18.30 Uhr:     Kabbalat Schabbat

Sonnabend,               7. April    10.30 Uhr:     G’ttesdienst 8. Tag Pessach und Jiskor
                                                      15.00 Uhr:     Rikudei Am (Israelische Tänze) mit Roxana Álvarez Tichauer (Gymnastik-Halle)

Donnerstag,            12. April    18.00 Uhr:     Jom ha‘Schoa am Mahnmal für die ehemalige Synagoge
                                                     18.45 Uhr:     Erinnerungen an die Dahingeschiedenen (Synagoge)

Sonntag,                  15. April    16.00 Uhr:     Lernnachmittag des Jüdischen Lehrhauses Thema noch offen

Freitag,                    20. April    18.00 Uhr:     Jom ha-Azma’ut Unabhängigkeitstag Israels; anschließend Kabbalat Schabbat

Sonnabend,             21. April    10.30 Uhr:     G’ttesdienst Tasria-Mezora

Advertisements

Über Jüdische Kultusgemeinde für Göttingen und Südniedersachsen

Webseite der "Jüdische Kultusgemeinde für Göttingen und Südniedersachsen e.V."
Dieser Beitrag wurde unter Jüdische Feste, Monatsprogramm, Sonstiges, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.